Deutscher seit Jahrzehnten in US-Haft Der Fall Jens Söring

Die Nachricht kam völlig überraschend: Nach mehr als 30 Jahren in einem US-Gefängnis kommt der Deutsche Jens Söring frei. Er wurde für zwei Morde verurteilt. Bis heute beteuert der Diplomatensohn seine Unschuld.
Jens Söring im Jahr 2016 in einer Szene des Dokumentarfilms "Das Versprechen - Erste Liebe lebenslänglich"

Jens Söring im Jahr 2016 in einer Szene des Dokumentarfilms "Das Versprechen - Erste Liebe lebenslänglich"

Farbfilm/ DPA
Elizabeth Haysom 1987 vor Gericht

Elizabeth Haysom 1987 vor Gericht

Dan Doughtie/ AP