Britischer Missbrauchsskandal BBC-Moderator Savile soll mehr als 500 Kinder missbraucht haben

Der BBC-Missbrauchsskandal um Jimmy Savile nimmt neue Ausmaße an. Einer Untersuchung zufolge soll sich der verstorbene "Top of the Pops"-Moderator an mehr als 500 Kindern und Jugendlichen vergangen haben.
Savile auf einem Bild von 1985: Keine Gelegenheit ausgelassen

Savile auf einem Bild von 1985: Keine Gelegenheit ausgelassen

Foto: Fox Photos/ Getty Images
vks/dpa/AFP