Plädoyer der Mutter eines getöteten Kindes Neun Minuten direkt ins Herz

Rick J. ist angeklagt, weil er die achtjährige Johanna Bohnacker entführte und wohl missbrauchte und tötete. Nun schildert ihre Mutter ihren Schmerz - und zum ersten Mal scheint auch der Täter aufgewühlt.
Gabriele Bohnacker

Gabriele Bohnacker

Foto: Peter Jülich/ DER SPIEGEL
Angeklagter J., Anwalt Krechel

Angeklagter J., Anwalt Krechel

Foto: Peter Jülich/ DER SPIEGEL

Hintergrund