Urteil im "Judensau"-Streit Antisemitische Skulptur darf bleiben

Ein Rentner kämpft seit Jahren dafür, dass ein Schmährelief an der Predigtkirche Martin Luthers abgehängt wird. Das Gericht entschied gegen ihn - aber Herr Düllmann will weiterkämpfen.
"Judensau"-Relief an der Stadtkirche in Wittenberg: Ertragbar, weil historisch?

"Judensau"-Relief an der Stadtkirche in Wittenberg: Ertragbar, weil historisch?

Foto:

ANNEGRET HILSE/ REUTERS

Kläger Düllmann im Januar vor dem Oberlandesgericht Naumburg: Emotionale Rede im Gerichtssaal

Kläger Düllmann im Januar vor dem Oberlandesgericht Naumburg: Emotionale Rede im Gerichtssaal

Foto: Jens Meyer/ AP
"Die 'Judensau' treibt weiterhin ihr antisemitisches Unwesen"

Kläger Michael Düllmann

Mit Material von AFP