Icon: Spiegel
SPIEGEL TV

JVA Aachen Bewaffnete Schwerverbrecher fliehen per Taxi

Per Großfahndung sucht die Kölner Polizei zwei Schwerverbrecher, die aus der JVA Aachen ausgebrochen sind. Die Männer saßen wegen Mordes, versuchten Mordes und Geiselnahme, gelten als brutal. Sie überwältigten einen Wächter und ließen sich dann per Taxi in die Domstadt kutschieren.
jjc/dpa/AFP/AP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel