JVA-Kurier Anwalt soll Häftlinge mit Drogen versorgt haben

Juristischer Beistand in allen Belangen: Ein Rechtsanwalt soll für seinen Mandanten Drogen in die JVA Uelzen geschmuggelt haben. Der Jurist versteckte laut Anklage die Päckchen in Brötchen und Schokoriegeln.