Pfeil nach rechts

Kachelmann-Prozess Kein Abhörverdacht mehr gegen dpa-Reporter

Ihm wurde vorgeworfen, das Gericht belauscht zu haben. Nun hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen gegen den am Rande des Kachelmann-Prozesses festgenommenen Redakteur der Deutschen Presse-Agentur eingestellt. Die Nachrichtenagentur sieht sich damit in ihrem Protest bestätigt.
Reporter vor dem Gerichtsgebäude in Mannheim

Reporter vor dem Gerichtsgebäude in Mannheim

DPA
jjc/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel