Kalabrien Polizei schnappt Mafia-Boss in Bunker

Es gehört zu den 30 gefährlichsten Verbrechern Italiens: Seit vier Jahren ist 'Ndrangheta-Boss Salvatore Coluccio auf der Flucht - jetzt ging er den Ermittlern ins Netz. Er hatte sich gut ausgerüstet in einem Bunker verschanzt.
ala/AFP/Reuters