Messerattacke in Kandel Staatsanwaltschaft legt Tatverdächtigem Mord zur Last

In einer Drogerie in Kandel wurde eine 15-Jährige erstochen. Bislang gingen die Ermittler von Totschlag aus - inzwischen wirft die Staatsanwaltschaft dem tatverdächtigen Ex-Freund des Mädchens Mord vor.
Grab des 15-jährigen Opfers

Grab des 15-jährigen Opfers

Foto: Uli Deck/ dpa
apr/dpa