Karl-Heinz Kurras vor Gericht "Die Legalwaffe war in gepflegtem Zustand"

Vor 42 Jahren tötete Karl-Heinz Kurras mit seiner Dienstpistole den Studenten Benno Ohnesorg, nun stand er im Kriminalgericht Moabit vor Gericht: Der 81-Jährige musste sich wegen illegalen Waffenbesitzes verantworten. Nie wurde er in der Bundesrepublik bestraft - bis heute.
Von Claus Christian Malzahn
Karl-Heinz Kurras mit seinem Anwalt: Deutsch-deutsche Sphinx

Karl-Heinz Kurras mit seinem Anwalt: Deutsch-deutsche Sphinx

A3464 Rainer Jensen/ dpa