BGH-Entscheidung Schöffe schläft ein – langwieriger Strafprozess muss wiederholt werden

Ganze 17 Verhandlungstage hatte eine Verhandlung gedauert – doch das Urteil gilt nicht, weil schon zu Prozessbeginn ein folgenschwerer Fehler geschah. Grund für den Ärger: ein übermüdeter Schöffe.
Der Bundesgerichtshof hat entschieden: Der Prozess muss wiederholt werden

Der Bundesgerichtshof hat entschieden: Der Prozess muss wiederholt werden

Foto: Ronald Wittek/ picture-alliance/ dpa/dpaweb
lmd/dpa
Mehr lesen über