Zwei Jahre und neun Monate Haft Priester wegen Kindesmissbrauchs verurteilt

Weil er den Sohn seiner Haushälterin mehrfach missbrauchte, ist ein Priester zu einer Gefängnisstrafe von zwei Jahren und neun Monaten verurteilt worden. Der 58-Jährige hatte vor dem Landgericht Würzburg neun Übergriffe auf das Kind gestanden.
Landgericht Würzburg: Priester wegen Kindesmissbrauchs verurteilt

Landgericht Würzburg: Priester wegen Kindesmissbrauchs verurteilt

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/ dpa
gam/dpa