Petition zum Kiffen Rechtsexperten halten Cannabis-Verbot für verfassungswidrig

Naht eine Wende in der deutschen Drogenpolitik? Mehr als hundert Juristen, Suchtexperten und Mediziner fordern einhellig die Liberalisierung des Kiffens - Strafrechtsexperten halten das Cannabis-Verbot sogar für verfassungswidrig.
Joint: "Der Konsument schädigt nur sich selbst - wenn überhaupt"

Joint: "Der Konsument schädigt nur sich selbst - wenn überhaupt"

Foto: Torsten Leukert/ picture alliance / dpa
mxw/dpa