"Most Wanted"-Liste Kinderporno-Produzent löst Bin Laden ab

Eric Justin Toth gehört zu Amerikas meistgesuchten Verbrechern. Der 30-Jährige wird wegen des Konsums und der Produktion von Kinderpornografie gesucht. Die Bundespolizei FBI hat ihn nun in die "Most Wanted"-Liste aufgenommen - Toths Position hatte zuvor Osama Bin Laden inne.
Gesuchter Toth: Für Bin Laden auf die "Most Wanted"-Liste gesetzt worden

Gesuchter Toth: Für Bin Laden auf die "Most Wanted"-Liste gesetzt worden

Foto: REUTERS/ FBI
ulz
Mehr lesen über