Kampf gegen Kinderpornografie Was Ermittler dürfen - und was nicht

Der Fall "Elysium" zeigt, wie stark Kinderpornos auch in Deutschland verbreitet sind. Doch wenn Ermittler Tätern auf die Schliche kommen wollen, brauchen sie oft Hilfe aus dem Ausland.
Screenshot eines "Elysium"-Chatprotokolls

Screenshot eines "Elysium"-Chatprotokolls

Foto: Arne Dedert/ dpa