Kirchenasyl in Bad Kreuznach Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Flüchtlinge - und Pfarrer

In Rheinland-Pfalz sollen sich neun Sudanesen ohne Aufenthaltserlaubnis im Kirchenasyl aufgehalten haben. Nun droht den Flüchtlingen die Abschiebung - und den Geistlichen ein Ermittlungsverfahren.
bam/dpa
Mehr lesen über