Urteil gegen Andreas E. Die erschreckende Normalität des Fünffachmörders von Kitzbühel

Mit der Trennung von seiner Freundin kam Andreas E. nicht klar. Am frühen Morgen des 6. Oktober 2019 erschoss er sie und ihre ganze Familie. Nach nur einem Verhandlungstag ist er nun verurteilt worden.
Von Felix Hutt, Innsbruck
Andreas E. vor Gericht: Lebenslange Haft wegen fünffachen Mordes

Andreas E. vor Gericht: Lebenslange Haft wegen fünffachen Mordes

Foto: 

Eibner-Pressefoto/EXPA/Groder / imago images

Andreas E. im Herbst 2019: Er meldete sich bei Tinder an, doch kam über die Trennung nicht hinweg

Andreas E. im Herbst 2019: Er meldete sich bei Tinder an, doch kam über die Trennung nicht hinweg

Foto: privat
Mehr lesen über