Ausgburger Bischof: Die Verfehlungen des Walter Mixa
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/ dpa
Fotostrecke

Ausgburger Bischof: Die Verfehlungen des Walter Mixa

Klage über Rücktrittsdruck Marx weist Mixa-Vorwürfe scharf zurück

Der Streit in der katholischen Kirche um den Rücktritt des Augsburger Bischofs eskaliert: Walter Mixa hatte Mitbrüdern vorgeworfen, ihn unter Druck gesetzt zu haben, freiwillig sei er nicht gegangen. Die Angegriffenen wehren sich - und wünschen Mixa "gute Genesung" von psychischen Leiden.
wit/dpa/ddp