Nordrhein-Westfalen Zu Unrecht inhaftierter Syrer stirbt nach Feuer in Gefängniszelle

Ein 26-jähriger Syrer ist infolge schwerster Verbrennungen, die er bei einem Zellenbrand in der JVA Kleve erlitten hatte, gestorben. Jetzt kam heraus: Er hätte gar nicht in der Zelle sitzen dürfen.
Rettungswagen vor dem Eingang der JVA in Kleve

Rettungswagen vor dem Eingang der JVA in Kleve

Foto: DPA
ala/dpa/AFP