Raserprozess in Köln Bewährungsstrafen nach tödlichem Rennen

In Köln lieferten sich im März zwei junge Autofahrer ein illegales Rennen. Dabei wurde ein Unbeteiligter tödlich verletzt. Vor Gericht zeigten die Täter Reue.
Junge Raser: Reue vor Gericht

Junge Raser: Reue vor Gericht

Foto: Marius Becker/ dpa
sms/dpa