Kölner Südstadt Zeugin meldet Mann mit Sturmgewehr – Polizei sperrt Straßen und Nahverkehr

Ein hagerer Mann soll in der Nacht mit Sturmgewehr in Köln unterwegs gewesen sein, so schilderte es eine Frau via Notruf. Die Polizei sperrte mehrere Straßenzüge – doch die Fahndung blieb ergebnislos.
Das Blaulicht eines Streifenwagens beim Einsatz in Köln

Das Blaulicht eines Streifenwagens beim Einsatz in Köln

Foto:

Ralph Peters / imago images/Ralph Peters

mrc/dpa
Mehr lesen über