Übergriffe an Silvester Zahl der Anzeigen in Köln steigt auf mehr als 500

Die Zahl der Strafanzeigen nach der Kölner Silvesternacht steigt rasant an. Mittlerweile wurden der Polizei 516 Fälle von Übergriffen berichtet. In Gütersloh nahmen Beamte einen weiteren Verdächtigen fest, er saß bereits mehrfach in Haft.
Polizisten am Kölner Hauptbahnhof: Hinweise auf 19 Verdächtige

Polizisten am Kölner Hauptbahnhof: Hinweise auf 19 Verdächtige

Foto: Maja Hitij/ dpa
dab