Koks-Boss im Knast Die Schwermut des Schneekönigs

Schnelle Autos, schöne Frauen, schmierige Geschäfte: Ronald Miehling war Deutschlands berühmtester Drogenhändler. Jetzt sitzt der Polizistensohn acht Jahre im Knast, bereut die Folgen seiner Taten - und spricht im Interview mit SPIEGEL ONLINE über sein Leben zwischen Kiez, Kolumbien und Kokain.