Pfeil nach rechts

Eltern nach Tod von Tochter zu Haft verurteilt "Ich hab geglaubt, dass Gott sie gesund macht"

Ein streng gläubiges Elternpaar ist nach dem Tod seiner Tochter zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Sie hatten die 13-Jährige nicht in ein Krankenhaus gebracht, obwohl sie schwer erkrankt war.
Prozess in Krems an der Donau: Zu Beginn wirken beide Eheleute mitgenommen

Prozess in Krems an der Donau: Zu Beginn wirken beide Eheleute mitgenommen

Agentur Voller Ernst/ dpa

sen/dpa
Mehr lesen über