Kriegsverbrechen Der alte Mann, ein Prozess und der Tod

Drei unschuldige Menschen hat der SS-Sturmmann Heinrich Boere im Zweiten Weltkrieg ermordet. Unbehelligt von der Justiz lebte der 86-Jährige bislang in einem nordrhein-westfälischen Seniorenheim. Doch jetzt hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen ihn erhoben.
Mehr lesen über Verwandte Artikel