Kuriose Gesetzestexte SozSichAbkÄndAbk2ZAbkTURG ist einfach kürzer

Von Hanjo Hamann

4. Teil: 30 Buchstaben sind immer noch eine Abkürzung


Mindestens ebenso beliebt wie die Definitionen der Juristen sind ihre Abkürzungen. Die sieben kürzesten Gesetzeskürzel kommen mit je zwei Buchstaben aus (GG, AO, MV, RV, SG, WG und ZV). Doch selbst ein Bandwurm von 30 Buchstaben gilt hartgesottenen Juristen noch als Abkürzung. So lang nämlich ist die längste Gesetzesabkürzung InstallateurHeizungsbauerMstrV für "Verordnung über das Meisterprüfungsberufsbild und über die Prüfungsanforderungen in den Teilen I und II der Meisterprüfung im Installateur- und Heizungsbauer-Handwerk".

Corbis

Kennen Sie ein Wort mit sechs "b"? Der Jurist weiß Rat: BDGBIBBBMinBFAnO! So lautet die Abkürzung der "Anordnung zur Durchführung des Bundesdisziplinargesetzes bei dem bundesunmittelbaren Bundesinstitut für Berufsbildung im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Bildung und Forschung". Diese Abkürzung hat immerhin noch 18 Buchstaben.

Auf wiederum 25 Buchstaben bringt es das SozSichAbkÄndAbk2ZAbkTURG, das "Gesetz zu dem Zusatzabkommen vom 2. November 1984 zum Abkommen vom 30. April 1964 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Türkei über Soziale Sicherheit und zu der Vereinbarung vom 2. November 1984 zur Durchführung des Abkommens vom 11. Dezember 1986".

Die wohl seltsamste Abkürzung des deutschen Rechts lautet PUAG, was für "Untersuchungsausschussgesetz" steht. Keine Spur von einem "P" - auch nicht im vollen amtlichen Titel "Gesetz zur Regelung des Rechts der Untersuchungsausschüsse des Deutschen Bundestages". Das Gesetz enthält genau sieben Worte, die mit "P" beginnen: Pflicht, Proportion, Präsident, Person, Protokoll, Praxis und Prüfung. Doch auch von diesen steckt keines in der Abkürzung. Erst in der Begründung eines der zahlreichen Vorentwürfe findet sich dann das richtige "P": "Gesetz zur Regelung des Rechts der parlamentarischen Untersuchungsausschüsse des Deutschen Bundestages". Warum dieser offensichtlich beabsichtigte Titel nicht amtlich wurde, ist nicht bekannt.



© SPIEGEL ONLINE 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.