Urteil Früherer V-Mann darf nicht als rechtsradikal bezeichnet werden

Ein Informant des nordrhein-westfälischen Verfassungsschutzes bewegte sich jahrelang in der Neonazi-Szene Kölns. Dabei will der Mann gar kein Extremist gewesen sein. Ein Gericht hat seine Darstellung nun bestätigt.
V-Mann H.: Ehemalige Top-Quelle des Verfassungsschutzes

V-Mann H.: Ehemalige Top-Quelle des Verfassungsschutzes

Foto: SPIEGEL TV
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV