Rheinland Lehrer soll Fotos von Schülerinnen auf Porno-Seiten gestellt haben

Die Kölner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Lehrer, der Bilder von Schülerinnen auf Porno-Seiten im Internet hochgeladen haben soll. Eines der Mädchen erstattete Strafanzeige gegen den 32-Jährigen.
wit/dpa