Unglück in Leverkusen Staatsanwaltschaft ermittelt nach Explosion im Chempark gegen drei Beschuldigte

Sieben Menschen starben bei einer Explosion im Leverkusener Chempark. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Köln Ermittlungen gegen drei Beschäftigte eingeleitet. Sie sollen ihre Sorgfaltspflicht vernachlässigt haben.
Zerstörtes Gebäude im Leverkusener Chempark (Archiv)

Zerstörtes Gebäude im Leverkusener Chempark (Archiv)

Foto: Lukas Schulze / Getty Images
kha/AFP
Mehr lesen über