Totes Zebra in Mecklenburg-Vorpommern Zirkus will den Schützen verklagen

Hätte das entlaufene Zebra Pumba betäubt werden können? Der Zirkus, dem das Tier gehörte, hält die tödlichen Schüsse für unrechtmäßig - die Stadt Rostock hingegen verteidigt sie.
Trauer um Pumba: Zirkus-Dompteur Angelo Madel mit dem toten Zebra

Trauer um Pumba: Zirkus-Dompteur Angelo Madel mit dem toten Zebra

Bernd Wüstneck/ DPA
bbr/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel