Ludwigshafen Ex-Schüler ersticht Lehrer wegen schlechter Noten

Mit einem Messer und einer Schreckschusspistole zog er durch die Flure: Ein 23-Jähriger hat gestanden, seinen früheren Lehrer an einer Berufsschule in Ludwigshafen erstochen zu haben. In einer Vernehmung nannte der Ex-Schüler den Grund - Frust über miese Noten.
Ludwigshafen: Ex-Schüler ersticht Lehrer wegen schlechter Noten

Ludwigshafen: Ex-Schüler ersticht Lehrer wegen schlechter Noten

Foto: Boris Roessler/ dpa
Ludwigshafen: Großeinsatz an Berufsschule
Foto: DDP
Fotostrecke

Ludwigshafen: Großeinsatz an Berufsschule

han/dpa/AFP/Reuters
Mehr lesen über