Pfeil nach rechts

Missbrauchsfall in Lügde Ermittler erheben Anklage gegen zwei Tatverdächtige

Im Fall der Missbrauchsserie auf einem Campingplatz im ostwestfälischen Lügde prüft das Landgericht Detmold eine Anklage gegen zwei Beschuldigte. Gegen weitere Verdächtige wird noch ermittelt.
Campingplatz Eichwald in Lügde (Archiv)

Campingplatz Eichwald in Lügde (Archiv)

Guido Kirchner / dpa
wit/le/dpa/AFP