Icon: Spiegel
Reuters

Lügde-Prozess Lange Freiheitsstrafen für Missbrauch auf Campingplatz

Das Landgericht Detmold hat Andreas V. und Mario S. wegen vielfachen Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz in Lügde schuldig gesprochen. Sie müssen 13 und 12 Jahre in Haft - und anschließend in Sicherungsverwahrung.
apr/dpa