Hinweise nach 13 Jahren Der Mann mit den zwei Autos

13 Jahre nach dem Verschwinden von Madeleine McCann hat die Polizei einen Verdächtigen ausgemacht - ein deutscher Sexualstraftäter. Bei "Aktenzeichen XY" baten die Ermittler nun um weitere Hinweise.
Jaguar XJR 6: Wer sah diesen Wagen an der Algarve?

Jaguar XJR 6: Wer sah diesen Wagen an der Algarve?

Foto: METROPOLITAN POLICE/ AFP
"Die damaligen Informationen reichten nicht für Ermittlungen aus"

BKA-Ermittler Christian Hoppe

Maddies Eltern Kate und Gerry (v.r.) mit ZDF-Moderator Rudi Cerne im Oktober 2013

Maddies Eltern Kate und Gerry (v.r.) mit ZDF-Moderator Rudi Cerne im Oktober 2013

Foto: DPA/ ZDF
Leer stehendes Haus an der Algarve: Offene Fragen im Fall "Maddie"

Leer stehendes Haus an der Algarve: Offene Fragen im Fall "Maddie"

Foto: GERMAN FEDERAL CRIMINAL POLICE/EPA-EFE/Shutterstock
mxw