Italien Sechs Morde in drei Tagen - Neapel fürchtet neuen Mafiakrieg

Die Opfer wurden von Kugeln durchsiebt: Seit mehr als zehn Jahren gab es in Neapel nicht mehr so viele Mafiamorde wie in den vergangenen Tagen. Droht ein neuer Krieg der Camorra?
Carabinieri (Symbolbild)

Carabinieri (Symbolbild)

DPA
joe/AFP