Mafia-Killer "Mein erster Mord war schön"

Schnell und brutal tötete er seine Opfer. Mindestens 30 Menschen soll Giorgio Basile im Auftrag der Mafia ermordet haben. Dann wurde er geschnappt, packte als Kronzeuge gegen die früheren Komplizen aus - und muss seither um sein eigenes Leben fürchten. SPIEGEL TV sprach mit dem Killer.
Von Peter Hell