Magdeburg Mann wegen Hundeattacke auf Familie zu Freiheitsstrafe verurteilt

Ein 24-Jähriger, der seine Hunde auf einen Familienvater losließ, ist vom Landgericht Magdeburg wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt worden. Es war nicht der einzige Vorwurf gegen den Mann.
Landgericht Magdeburg

Landgericht Magdeburg

Foto: Jens Wolf/ dpa
bb/dpa/AFP