SPIEGEL TV

Mutmaßlicher Serientäter Manfred Seel Morde eines Menschenhassers

Er wirkte wie ein netter Nachbar, doch Manfred Seel soll fünf Frauen und womöglich auch einen Jungen getötet und verstümmelt haben. Laut Polizei lebte er ein "perfektes Doppelleben".
Von Daniel Hartung und Julia Jüttner
Mutmaßliche Mordserie: Der Fall Manfred Seel
Fotostrecke

Mutmaßliche Mordserie: Der Fall Manfred Seel

Foto: Frank Rumpenhorst/ dpa
DER SPIEGEL: "Im Keller brennt wieder Licht"
Foto: DER SPIEGEL