Mark Chapman Mörder von John Lennon bleibt in Haft

Drei Jahrzehnte nach der Ermordung des legendären Beatles-Musikers John Lennon ist der Täter Mark Chapman erneut mit einem Gnadengesuch gescheitert. Es war bereits sein sechster Versuch, auf Bewährung entlassen zu werden. Er scheiterte auch an Lennon-Witwe Yoko Ono.
Keine Gnade: Mark Chapman, verurteilt wegen des Mordes an John Lennon, muss weiter im Gefängnis bleiben

Keine Gnade: Mark Chapman, verurteilt wegen des Mordes an John Lennon, muss weiter im Gefängnis bleiben

Nysdocs / Handout/ picture alliance / dpa
hip/apd