Marokko Schweizer nach Ermordung von Studentinnen verurteilt

Er soll Teil einer Terrorgruppe gewesen sein: Ein Gericht in Marokko hat einen Schweizer im Fall zweier ermordeter skandinavischer Studentinnen zu zehn Jahren Haft verurteilt.
Der mögliche Tatort im Atlasgebirge

Der mögliche Tatort im Atlasgebirge

Foto: DPA/ 2m
fdi/dpa