Menschenunwürdige Haftbedingungen BGH verneint Entschädigungsanspruch für Ex-Häftling

3460 Euro wollte ein Ex-Häftling vom Land Berlin haben - der Mann fühlte sich durch die Haftbedingungen in seiner Menschenwürde verletzt. Nun ist er mit seiner Klage gescheitert. Berlin müsse keinen Schadensersatz zahlen, befand der Bundesgerichtshof.
BGH in Karlsruhe: Kein Schadensersatz für früheren JVA-Insassen

BGH in Karlsruhe: Kein Schadensersatz für früheren JVA-Insassen

Foto: Uli Deck/ dpa
ulz/jur
Mehr lesen über