Tödlicher Messerangriff Mutmaßlicher Täter von Reutlingen ist vernehmungsunfähig

Ein 21-Jähriger hat in Reutlingen eine Frau mit einem langen Messer getötet und fünf weitere Menschen verletzt. Er selbst wird derzeit im Krankenhaus behandelt.
Polizist am Tatort in Reutlingen

Polizist am Tatort in Reutlingen

Foto: VINCENT KESSLER/ REUTERS
aar/dpa