Fotostrecke

Neuer Präsident in Mexiko: Demonstrationen zum Amtsantritt

Foto: Marco Ugarte/ AP

Mexiko Neuer Präsident der alten Garde

60.000 Menschen starben im Drogenkrieg, das Morden hält an. Es ist unwahrscheinlich, dass Mexikos neuer Präsident Peña Nieto die Kartelle erfolgreich bekämpfen wird. Tausende demonstrieren aus Angst vor einem drohenden autoritären Regime, Menschenrechtler warnen vor fatalen Rückschritten.