Ballack vor Gericht: Viel zu schnell
Fotostrecke

Ballack vor Gericht: Viel zu schnell

Foto: Friedemann Vogel/ Bongarts/Getty Images

Urteil im Raserprozess Ballack muss 6750 Euro zahlen

Ein spanisches Gericht hat Michael Ballack verurteilt: Der ehemalige Fußballer muss 6750 Euro Strafe zahlen und seinen Führerschein für anderthalb Jahre abgeben - er war viel zu schnell auf einer Autobahn unterwegs gewesen. Ob das Fahrverbot auch für Deutschland gilt, ist noch nicht sicher.
aar/dpa/sid/AFP
Mehr lesen über