Entscheidung am Bundesgerichtshof Richter kippen Räumungsurteil gegen demente Seniorin

Eine 97 Jahre alte demente Frau darf vorerst weiter in ihrer Münchner Mietwohnung leben - obwohl ihr Betreuer die Vermieterin massiv beleidigte. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden.
Haus in Schwabing: Hier leben die 97-Jährige und ihr Pfleger

Haus in Schwabing: Hier leben die 97-Jährige und ihr Pfleger

Foto: Matthias Balk/ dpa
ulz/AFP