Tausende Verdächtige in Missbrauchsfall "Ich kann mich an keinen Fall dieser Dimension erinnern"

Bergisch Gladbach könnte der größte Missbrauchsfall der deutschen Geschichte werden. Ermittler gehen Hinweisen auf bis zu 30.000 Verdächtige nach. Der Rechtspsychologe Martin Rettenberger zeigt sich überrascht.
Ein Interview von Alexander Preker
Verbindungen zum Missbrauch in Lügde (Foto): Der Fall Bergisch Gladbach weitet sich aus

Verbindungen zum Missbrauch in Lügde (Foto): Der Fall Bergisch Gladbach weitet sich aus

Foto: Guido Kirchner/ picture alliance/ dpa
"Darauf ist kein Bundesland vorbereitet"

Rechtspsychologe Martin Rettenberger

NRW-Justizminister Peter Biesenbach: "Zutiefst verstörend"

NRW-Justizminister Peter Biesenbach: "Zutiefst verstörend"

Foto: Federico Gambarini/ dpa