Missbrauch in der katholischen Kirche Französischer Kardinal unter Vertuschungsverdacht

Heftige Vorwürfe gegen den Erzbischof von Lyon: Kardinal Philippe Barbarin soll einen missbrauchsverdächtigen Geistlichen vor Strafverfolgung geschützt haben. Barbarin dementiert.
Der Lyoner Erzbischof Philippe Barbarin dementiert Vertuschungsvorwürfe

Der Lyoner Erzbischof Philippe Barbarin dementiert Vertuschungsvorwürfe

Foto: ROBERT PRATTA/ REUTERS
Barbarin (r.) beim Treffen der französischen Bischofskonferenz in Lourdes

Barbarin (r.) beim Treffen der französischen Bischofskonferenz in Lourdes

Foto: ERIC CABANIS/ AFP
ala/AFP/AP