Missbrauchskomplex Münster Staatsanwaltschaft nimmt 33 Jahre alten Mann aus Regensburg fest

Die Polizei hat einen weiteren Verdächtigen im Missbrauchsskandal von Münster festgenommen. Inzwischen wird gegen mehr als 50 Tatverdächtige ermittelt. Ausgewertete Beweismittel führten die Ermittler auf die Spur des 33-Jährigen.
Inzwischen abgerissene Gartenlaube im nordrhein-westfälischen Münster (Archiv): weitere Festnahme in Regensburg

Inzwischen abgerissene Gartenlaube im nordrhein-westfälischen Münster (Archiv): weitere Festnahme in Regensburg

Foto: David Inderlied / Kirchner-Media / imago images
kha/AFP/dpa