Missbrauchsverdacht Erneute Anklage gegen ehemaligen Sicherungsverwahrten

Er saß wegen Kindesmissbrauchs im Gefängnis, musste aus der anschließenden Sicherungsverwahrung entlassen werden: Ein Sexualstraftäter soll sich an einem Mädchen vergangen haben - obwohl er eine elektronische Fußfessel trug. Nun hat die Staatsanwaltschaft erneut Anklage erhoben.
wit/dpa
Mehr lesen über