Bischof Ackermann Katholischer Missbrauchsbeauftragter schont Pädophile

Der Trierer Bischof Stephan Ackermann beschäftigt nach SPIEGEL-Informationen in seinem Bistum sieben als pädophil aufgefallene Pfarrer. Einer von ihnen soll sexuelle Beziehungen zu einem Schüler gehabt haben, zwei weitere sind wegen Besitzes von Kinderpornografie verurteilt.
Trierer Bischof Stephan Ackermann: Nachsicht gegenüber Sexualstraftätern

Trierer Bischof Stephan Ackermann: Nachsicht gegenüber Sexualstraftätern

Foto: JOHANNES EISELE/ REUTERS
jjc